VillaMedia

BiDirect – Ladesäule

Die BiDirect – Ladesäule erlaubt die bidirektionale Einbindung von Elektrofahrzeugen über die CCS-Ladestecker und –buchsen.

Die Ladesäulen werden idealerweise in Kombination mit stationären Batterien eingesetzt, um hohe Pufferkapazitäten zu erreichen und die hohe energetische Effizienz des DC/DC-Ladens zu nutzen.

Für die Tesvolt-Hochvoltbatterie wurde im Rahmen des lokSMART-Projektes (s. Smart Grid) eine Schnittstelle entwickelt, die eine direkte und einfache Nutzung der bidirektionalen CCS-Ladesäule ermöglicht.

Dieser Schnittstelle kann für alle Hochvoltspeicher-Systeme angepasst und genutzt werden.

www.loksmart.de

Zurück

biDirect-Ladesäule
classic eCars · Broedersdorff & Koenzen GmbH © 2019